Verkaufspferde

Wir suchen ein schönes passendes Zuhause für unsere Pferde und haben Zeit die richtige Familie zu finden. Ich suche keine Händler oder ähnliches und habe es absolut nicht eilig die Ponys los zu werden.

Imani

* Deutsches Reitpony
* geb. 02.07.2021
* buckskin/ braunisabell
* aktuell 150 cm

Imani ist unser erstes selbstgezogenes Fohlen. Er wird deutlich aus dem Ponymaß heraus wachsen, also ein XXL Pony oder Kleinpferd. Er ist freundlich unerschrocken und einfach ein Schatz. Zur Zeit ist er noch Hengst und soll vermutlich im Frühjahr 2023 gelegt werden. Er ist Halfter führig und auch an der Straße händelbar. Er ist schon Hänger gefahren, dass muss er aber noch üben und das werden wir auch noch mit ihm üben, bevor oder falls er überhaupt auszieht. Auch Schmied klappt zum größten Teil, Vorne besser als Hinten, aber auch das üben wir noch mit ihm. Ausziehen würde er nur, wenn wir die perfekte Familie kennen lernen. Auf Grund seines sehr ausgeglichenen freundlichen Wesens denke ich zur Zeit eher darüber nach, ihn für die Reitschule zu behalten. Warum steht er dann überhaupt bei den Verkaufspferden? Weil nächstes Jahr noch zwei Ponys kommen, die ich auch für die Reitschule behalten könnte und ich mir immer wünsche das sich ein Mädchen Hals über Kopf in ihn verliebt. Das hätte er einfach absolut verdient 🙂

Valja

* Oldenburger Springpferd
* geb. 22.04.2022
* fuchs
* Endmaß ca. 170 cm

Valja ist ein super lieber verspielter Kerl und kann gerne noch bis zur Weidesaison 2023 bei uns bleiben, bevor er auf die Hengstweide ausziehen darf.

Ich wünsche mir ein Mädel das sich mit ihm einen Traum erfüllt. Das ihn aufzieht, quatsch mit ihm lernt und ihn dann in Ruhe anreitet. Die ersten Turniere mit ihm geht oder einen Traumhaften Reiturlaub mit Freunden mit ihm macht. Das er mit ihr älter wird und später die Kinder auf ihm reiten lernen. All das was ich mit meinem Ferri erlebt habe. Er soll Teil einer Familie werden.

Auch Valja kann problemlos bei uns aufwachsen und bleiben bis er erwachsen ist. Es ist kein Notverkauf und wir haben es nicht eilig. Es ist mir sehr wichtig dass unser Fohlen nicht an einen Händler oder Aufzuchtsbetrieb geht und dann irgendwohin weiter verkauft wird.